23 Jahre sam nok – 23% auf fast alles
4. November 2018
Willkommen 2019: am 06.01. mit Yoga & Mala
3. Januar 2019

Good bye 2018 und Willkommen 2019: am 06.01. Yoga – Kosta – Mala

liebe Freundinnen und Freunde, liebe Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter,
liebe Kundinnen und Kunden,
gestern abend kam eine Nachricht zu uns die fanden wir so schön, dass wir sie etwas umgetextet hier im Kreise gerne weiterreichen möchten:

 

Das Leben ist ein bisschen wie eine Zugfahrt, mit vielen Haltestellen, so manchen Umleitungen, Verspätungen und Zusammenstößen.
Wir steigen ein, treffen unsere Eltern und denken, dass sie immer mit uns reisen, aber an irgendeiner Haltestelle werden sie aussteigen und wir müssen unsere Reise ohne sie fortsetzen. Es werden auf unserer Fahrt viele Passagiere in den Zug steigen, vielleicht Geschwister, Kinder, Verwandte und Freunde, die Liebe unseres Lebens und auch mal unangenehme Fahrgäste.
Viele, die aussteigen, werden eine große Leere hinterlassen, bei anderen werden wir vielleicht gar nicht merken, dass sie ausgestiegen sind.
Es ist eine Reise voller Erlebnisse, Freuden, auch Leid, Begrüßungen und Abschied.
Wir wissn nicht, an welcher Haltestelle die Reise für uns zu Ende ist, aber wir wissen, dass wenn wir wir unser Bestes geben, um allen im Zug eine gute Zeit zu bescheren, wenn wir lieben und verzeihen können, dass wir dann eine tolle Reise haben werden und wenn der Moment unseres Ankommens gekommen ist, wird unser Platz im Abteil leer sein, doch die schönen Gedanken an uns bleiben für immer im Zug des Lebens unter den Mitreisenden erhalten.

Wir haben ein Abteil gefunden mit vielen hinreißenden Mitreisenden.
Wir wünschen Euch, dass Eure Reise jeden Tag schöner wird und immer viel Liebe, Gesundheit und Erfolg im Gepäck ist.
Und wir sagen vielen herzlichen Dank an all euch wunderbaren Passagiere im Zug unseres Lebens. Habt eine schöne Weihnachtszeit und einen fulminanten Rutsch in ein glückliches 2019.

Und am 24.12 sind wir für Euch bis 14:00 hier.
Zwischen den Jahren haben wir ganz normal geöffnet. Nur am 31.12. bleibt der Laden zu 🙂
_____________________Am Sonntag den 06.01.19 ab 11:00 Uhr bieten wir Raum im sam nok Wagon für Kosta-Yoga und sein Programm für einen entspannend gesunden Einstieg in’s Neue Jahr.
________________
Kosta schreibt hierzu:
Liebe Freundinnen & Freunde von sam nok,

ich bin Kosta von „Kosta Yoga“ und habe mir etwas ganz Besonderes für Dich/ Euch überlegt:
Am Sonntag, 06.01.2019 möchte ich Euch einladen, das Neue Jahr in einer liebevollen und friedvollen Gesinnung mit mir zu begrüßen.

Ich werde 2 je ca. 60 minütige Yogaklassen unterrichten (ca. 12:00-13:00h und 14:00 bis 15:00h).
Dabei werde ich jeweils auch eine Gongentspannung spielen.
Über mich:
Seit inzwischen 6 Jahren unterrichte ich die tolle Yogaform des Kundalini Yoga, habe meine eigene Schule „die Yogabande“ in Hannover
Linden und bin mit meinen Workshops inzwischen in ganz Europa unterwegs.

sam nok und ich freuen uns riesig, Dich dort begrüßen zu dürfen.

Als besonderes Geschenk, zum Kennenlernen und um eine Idee meiner Arbeit zu vermitteln, habe ich zu diesem Anlass eine Übungsreihe aus
dem Kundalini-Yoga aufgenommen und auch einen Audio-Trainer sowie eine PDF für Euch entwickelt.
Dieses ganze Packet im Wert von 20.00 € möchte ich Dir gerne schenken.

Wenn Du Lust hast Dir etwas Gutes zu tun und gerne eine neue Erfahrung machen möchtest, dann klicke den
folgenden Link und ich freue mich, wenn wir uns am 06.01.19 bei sam nok sehen und kennenlernen dürfen.

http://bit.ly/Aktion-Wellness-Samnok-Kosta-Yoga

Alles Liebe, eine wunderbare Weihnachtszeit und ein liebevolles Ankommen in ein gesundes, erfolgreiches und humorvolles Neues Jahr 2019
Dein Kosta
________________
Wer bei den Übungen mitmachen möchte, kommt am besten in bequemer Kleidung und bringt gerne, falls vorhanden, eine Yoga-Matte mit.
Die Übungen sind für alle geeignet. Man kann ihnen auch von einem Stuhl aus folgen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
Der Eintritt ist frei, der Platz ist pro Stunde auf ca. 20 Mitreisende limitiert.
Für Wasser, Tee, Kaffee oder auch ein geisthaltiges Kaltgetränk sorgen die sam noks.

und auch mit dabei: Silke Liniewski

Sie schreibt uns:

Eine Mala knüpfen ist Meditation mit den Händen

Die Mala ist eine Gebetskette, mit der man durch das Rezitieren eines Mantras- wie beispielsweise Om- Perle für Perle die Gedanken zur Ruhe bringen und sich in der Meditation tiefer fallen lassen kann. Außerdem ist sie natürlich ein wunderschönes Schmuckstück. Sie besteht aus 108 Perlen- jede hat ihre eigene Bedeutung. Den Abschluss bildet eine Guru-Perle mit einer Quaste- die Quaste steht für eintausend Lotusblätter.

Zum Ende der Rauhnachtszeit am 6. Januar und an dem Tag, an dem wir feiern, dass die heiligen drei Könige die Geschenke bringen, könnt ihr euch das Geschenk machen und eine eigene Mala knüpfen.

Ihr könnt wählen zwischen den Perlen Bergkristall, Rosenquarz und Rauchquarz.
Der Bergkristall steht für Klarheit und stärkt den eigenen Standpunkt. Er hilft bei der Reinigung und Entschlackung des Körpers, löst Energieblockaden und verwandelt negative Einflüsse von außen in positive Energie.
Der Rosenquarz ist der Stein des Herzens und bestärkt die Sinne für die Schönheit. Dieser Stein gibt uns neuen Halt nach dem Loslassen. Wir werden von unseren Ängsten befreit und spüren Liebe und Vertrauen.
Der Rauchquarz bringt mehr Lebensfreude. Er baut Spannungen ab und hilft bei Stress. Er schenkt neue Kraft und hat zudem eine entgiftende und entschlackende Wirkung.

Als Besonderheit gibt es auch die Möglichkeit, eine Mala aus Karneol zu knüpfen. Dieser Stein bringt Tatkraft, Mut und gute Laune und ist als Stein der Erneuerung für diejenigen geeignet, die mit Mut 2019 in etwas Neues springen wollen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Absprache für die entsprechenden Steine, melde ich mich nach deiner Anmeldung persönlich bei dir.
Anmeldung an stesmer@aol.com

Zeit: 13.30 Uhr -17.30 Uhr
Kosten für den Workshop: 35,- Euro
Materialkosten: 85,- Euro

In Vorfreude, Silke Liniewski

______________________

Und noch eine Vorschau:
Der tibetischer Heilgelehrte Lama Jampa ist vom 23.01. bis 27.01.2019 wieder im Raum Hannover und steht für tibetische Gesundheitsberatung in Einzelgesprächen zur Verfügung.
Kontakt und alle Infos hier: https://geyjeling-hannover.jimdo.com/termine
______________________

Außerdem gibt es viel Neues zu sehen.
Ein Verkauf findet am Sonntag allerdings nicht statt.

Alles erdenklich Gute wünschen Euch
von Herzen
Eure sam noks

Disclaimer: Wir wollen nicht stören! Sie wollen zukünftig keine Nachrichten von uns erhalten. Dann senden Sie uns einfach eine mail mit dem Betreff  „bitte keine mails“

 

 

 


sam nok GmbH

Hannover’s Oase für individuelles Wohnen…
  
Tel: +49 511 373 2180
Vahrenwalder Str.209A, 30165 Hannover

www.samnok.de
email: info@samnok.de
facebook: https://www.facebook.com/sam.nok
instagram: https://www.instagram.com/sam_nok_hannover
twitter: https://twitter.com/sam_nok
mastadon: @samnok@mastadon.social

Sie wollen unseren Newsletter? http://www.samnok.de/newsletteranmeldung/
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier:
https://www.samnok.de/Datenschutzerklaerung.pdf

___________________________Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 11-19 Uhr,
24.12. bis 14 Uhr, 30.06. und 31.12. geschlossen, sonst immer für Sie da 🙂
Tel.: 0511 373 21 80
___________________________