Es ist so weit:
Seit 2012 bastelten Franziska Drescher & Matthias Harnitz an einer Spielidee. Wir haben so manche Testrunde mitgespielt und unterstützt wo wir konnten. Nun ist es vollbracht:
Sangha-Do ist erschienen.

Ein psychologisch-kooperatives Kartenspiel für 3-5 Spieler_innen ab 14+
von Franziska J. Drescher und Matthias Harnitz

sangha-do_schachtel-s

In diesem Spiel spielt man gemeinsam, nicht gegeneinander.
Es gewinnen alle zusammen oder alle verlieren!
Der Grundgedanke des Spiels ist dabei, dass jeder Mensch auf seine
Weise im Leben nach Glück und Zufriedenheit strebt. Zu überwinden
sind auf diesem Weg grundlegende Schwierigkeiten des Lebens,
abgebildet in den Karten und Regeln des Spiels.
Einige Karten zeigen Dinge, an denen Menschen leiden. Andere Karten
zeigen Möglichkeiten der Hilfe, um diese Leiden aufzulösen.
Doch unsere Lebenszeit ist begrenzt. Irgendwann schlägt die letzte
Stunde! Gehen wir mit einem erfüllten Herzen oder voller Leid, das
sich nicht auflösen ließ?
Hilfe ist leider nicht immer passend zur Hand, nicht alles ist sichtbar,
unvorhergesehene Ereignisse verändern die Lage blitzartig und ohne
gegenseitige Unterstützung sind wir verloren…
Das Spiel ist gewonnen, wenn alle Spieler_innen von ihren Karten des
Leidens befreit wurden, bevor sie die letzte Karte Lebenskraft abgeben
müssen.

sangha-do_karten1_s
Die Spielkarten für das tolle Spiel „Sangha-Do“ wurden allesamt liebevoll von den beiden Entwicklerinnen Fransziska Drescher und Matthias Harnitz selbst gestaltet.
Die Spieldauer beträgt ca. 1 Stunde.

sangha-do_lieferumfang-s

faire 24,90 für ein tolles und liebevoll gestaltetes Spiel im Selbstverlag!
Ab sofort in unseren Läden erhältlich.

5. Oktober 2016

…ein tolles Geschenk!

Es ist so weit: Seit 2012 bastelten Franziska Drescher & Matthias Harnitz an einer Spielidee. Wir haben so manche Testrunde mitgespielt und unterstützt wo wir konnten. […]