Sonntags-Matinee 19.11.2017, 10:30 Maria von Blumencron

Freuen Sie sich auf ein ganz faszinierende

KLANGKONZERT MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN
Mario Triska (Geige), Claus Rückbeil (indische Querflöte)
Maria Blumencron (ätherische Öle)
19.11. 2017, HANNOVER, sam nok
Vahrenwalderstraße 209, 30165 Hannover
Beginn: 10:30

Der Zigeuner-Geiger Mario und der etablierte Jazz-Gitarrist Claus erschaffen ihre Musik aus der Eingebung des Moments. Sie verbindet Klang, Energie und alle anwesenden Menschen zu einem Ganzen. Zu diesen magischen Klängen reicht Maria den Zuhörern und Zuhörerinnen ätherische Öle, die bereits zu biblischen Zeiten zum Heilen, Beten und Meditieren verwendet wurden. So wird das Konzert zu einer inneren Reise. Einer Begegnung mit sich selbst …

MARIO TRISKA
Der Geigenvirtuose Mario Triska ist ein in Deutschland geborener Sinti. Schon als kleines Kind wurde er in die Mystik der Gypsy-Musik eingeführt. Seit Generationen fließt diese Leidenschaft in den Adern der Gypsies.
Mario beherrscht sein Instrument wie wenige andere und hat damit fast alle großen Festivals und Bühnen Europas erobert. Auch spielte er gemeinsam mit Claus in Gegenwart der großen Erwachungs-MeisterInnen am Ganges wie Mooji und Shantimayi.

CLAUS RÜCKBEIL
ist ein etablierter Jazz Gitarrist und Leiter der Jazzschule Berlin. 2015 hat er auf einer langen Indienreise zum zweiten Mal das Instrument seines Lebens entdeckt, oder besser gesagt das Instrument entdeckte ihn: Die indische Bambus Querflöte – genannt Bansuri. Virtuos schlägt er eine Brücke von der klassischen indischen Musik hin zu den Jazzimprovisationen der heutigen Zeit.

Mario Triska (Geige), Claus Rückbeil (indische Querflöte)

MARIA VON BLUMENCRON
ist Autorin und Filmemacherin. Vielen Menschen ist sie als Himalaya-Spezialistin für tibetische Flüchtlinge bekannt. Ein weiteres großes Lebensthema: Wieder einen Zugang zum unverfälschten Erbe Jesu zu finden. In ihrer Dokumentation ‚Jesus und die verschwundenen Frauen’ hat sie die vergessenen Frauen der Jesus-Bewegung und des frühen Christentums wieder sichtbar gemacht, deren bekannteste Maria Magdalena ist …

Maria von Blumencron

DIE 12 ÖLE DER BIBEL
sind Zeder, Zypresse, Zimtrinde, Cistrose, Sandelholz, Myrte, Myrrhe, Weihrauch, Galbanum, Onycha, Ysop und Narde.
In der Bibel finden sich zahlreiche Referenzen für ihre Verwendung.
Maria wird kurz über ihre Wirkung auf Körper, Seele, Geist und Bewusstsein erzählen und Ihnen in einem kleinen Ritual zeigen, wie sie sich selbst eine biblische Salbung verabreichen können. Um Ihr Herz zu öffnen, Ihr Bewusstsein zu weiten und inneren Frieden zu finden.

„Und als er in Betanien war im Hause Simons des Aussätzigen und saß zu Tisch, da kam eine Frau, die hatte ein Glas mit unverfälschtem und kostbarem Nardenöl, und sie zerbrach das Glas und goss es auf sein Haupt … (Markus 14:3-8)

 

Indische Klänge verschmelzen mit Jazzimprovisationen zu einer betörenden Musik voller Magie.
Mario Triska, Geige und Claus Rückbeil, Bansuri

UKB 12,- €;  VVK bei sam nok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =