18.11.2017, 19 Uhr Maria von Blumencron, Lesung

Freut euch mit uns auf die mitreißende, herzerfrischende, multimediale Lesung von & mit
Maria von Blumencron
„Am Ende der Welt ist immer ein Anfang“
Begleitet wird sie von Mario Triska: Violine
und Claus Rückbeil: Bansuri Flute
Technischer Support DJ-Holli von Musi
UKB: 12€

VVK bei sam nok

Dies ist die Geschichte einer erfolgreichen Frau, die mit 50 Jahren die große Chance bekommt, beruflich, wirtschaftlich, familiär und in ihrer Fernbeziehung vollends zu scheitern, um noch einmal ganz von vorne zu beginnen. Es ist die Geschichte einer angeschlagenen Abenteurerin, die ihre Lebensversicherung auflöst, ihre Möbel, Bücher und High-Heels verkauft und sich nach Indien verabschiedet. Weil die Winter dort wärmer sind und das Essen erschwinglicher … und weil in Indien angeblich ein paar mehr Erleuchtete als in der Kölner Innenstadt zu finden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + neunzehn =